Burg Rychmburk

Home » Burg Rychmburk

Tas von Richenburg (Rychmburk) liess 1325 auf einem Gneishügel eine gotische Burg errichten. Zu ihren Besitzern gehörte im 15. Jahrhundert der Schriftsteller Smil Flaschka von Pardubitze und Richenburg. Im Jahr 1425 wurde... ganze Beschreibung

Tas von Richenburg (Rychmburk) liess 1325 auf einem Gneishügel eine gotische Burg errichten. Zu ihren Besitzern gehörte im 15. Jahrhundert der Schriftsteller Smil Flaschka von Pardubitze und Richenburg. Im Jahr 1425 wurde die Burg von den Husitten erobert. In der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts liess Heinrich der Glückliche von Waldstein einen spätgotischen Palas anbauen, der zur Zeit der Familie Kinský, in den Jahren 1793 - 1798, barock umgebaut wurde.
Telefon: +420 607 263 505 E-mail: rychmburk@muzeumcr.cz Web: https://rychmburk.cz GPS: 49°50'9.58"N 16°2'34.85"E
404 m über dem Meer
Zurück zu den Informationen über das Objekt
Die nächsten Busshaltestellen
Der nächste Flughafen
  • Pardubice (30 km)
  • Brno Tuřany (89 km)
  • Mnichovo Hradiště (108 km)

Veranstaltungen im Objekt

Stattgefundene Veranstaltungen

2021

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010