Luže - Sonnenuhr

Home » Luže - Sonnenuhr

Die Sonnenuhr ist ein Werk des Kunstschmieds Karel Hůrka aus Stránčice (bei Prag). Sie wurde am 28. Oktober 1990 feierlich enthüllt. Das Zifferblatt bildet einen Ring und ist selbsttragend. Auf dem Ziffenblatt ragen römische Zahlen von VI bis XVIII heraus. Die Uhr besteht aus Stahl, Kupfer und anderen rostfreien Metallen. Der Sockel besteht aus Granit. Die Uhr ist 4 m hoch und 2,5 m breit.

GPS: 49°53'36.97"N 16°1'41.83"E
300 m über dem Meer
Zurück zu den Informationen über das Objekt
Der nächste Flughafen
  • Pardubice (25 km)
  • Brno Tuřany (95 km)
  • Mnichovo Hradiště (103 km)